Der faire Unterschied

in der neuesten Ausgabe „Schrot und Korn“ – erhältlich in Naturkostläden- lesen sie dass es nicht egal ist, wo man fair gesiegelte Produkte einkauft.
Fair trade ist nicht gleichbedeutend mit bio und fairer Entlohnung für die Erzeuger in den Anbaugebieten. So stammt der Fairtrade Kakao großer Konzerne komplett aus konventionellem Anbau.
In Kürze finden Sie hier den Link auf die September-Ausgabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.