Mitmach-Konferenz: „Werkstatt Stadt – Land – Tisch“ zur nachhaltigen Gestaltung der Region Bodensee-Oberschwaben

Sonntag, 07. Mai 2017, 10:00 – 18:00 Uhr
Schwörsaal im Waaghaus, Marienplatz 28, 88212 Ravensburg

Themen

Wer versorgt unsere Dörfer und Städte? Kann eine Art Regionalwährung zur Stärkung unserer regionalen Wirtschaft beitragen? Woher kommen unsere Lebensmittel? Welche neuen (Land-) Wirtschaftskonzepte können unsere Region nachhaltig beleben?

Ziel

Die GestalterInnen unserer Region kommen auf der regionalen Mitmach-Konferenz zusammen, werden sichtbar, unterstützen und vernetzen sich. Wir teilen das Ziel einer zukunftsweisenden, lebenswerten, enkeltauglichen und innovativen Region. Hierfür erarbeiten wir Bedarfe und nächste Schritte.

Wie & was

Nach vier Impulsvorträgen steht das Mitmachen im Zentrum. Alle TeilnehmerInnen treten in den Dialog: Wo bestehen Herausforderungen und Probleme für Ihre Initiative? Welche nächsten Schritte müssen Sie für Ihre Unternehmung gehen? Wo benötigen Sie Unterstützungsbedarf für Ihr Projekt? Wie können BürgerInnen zur nachhaltigen Gestaltung der Region beitragen und unterstützen?

Diesen Fragen stellen wir uns gemeinsam an moderierten Thementischen und auf einem „Markt der Herausforderungen und Möglichkeiten“. Es steht an dem Tag der Raum zum Mitmachen. Wir freuen uns auf Ihre aktive Mitgestaltung. Melden Sie sich zur Veranstaltung an und treten Sie mit uns in Kontakt!

Impulsvorträge

– Thomas Schmid, Landwirt – Hofgemeinschaft Heggelbach & Vorstand – Kulturland Genossenschaft

– Sonja Hummel, Initiatorin & David Steyer, Gärtner – Solidarische Landwirtschaft Ravensburg e.V.

– Stefan Schwarz, Betriebswirt & Clemens Hund, Obstbauer – Initiative für eine Regionalwert AG

– Simon Neitzel, Initiator des Projektes Bürgertaler

Wer

Die „Werkstatt Stadt – Land – Tisch“ richtet sich an BürgerInnen, Initiativen, Projekte, Unternehmungen, Engagierte, an VertreterInnen aus Politik und Verwaltung aus der Region. Bei Interesse können Sie einen Thementisch in der Workshop-Phase mitgestalten oder sich auf dem „Markt der Herausforderungen und Möglichkeiten“ präsentieren. Melden Sie sich bitte bei uns. Wir laden Sie und Euch herzlich zum Mitmachen ein.

Für die Teilnahme entstehen Ihnen keine Kosten. Für ein Bio-Catering an dem Tag ist gesorgt.

Anmeldung und Programm unter:

http://www.schweisfurth-stiftung.de/stadt-land-tisch/bodensee/

Die „Werkstatt Stadt – Land – Tisch“ findet auf Initiative der Schweisfurth Stiftung und in Kooperation mit wirundjetzt e.V., dem Netzwerk zur Förderung der Nachhaltigkeit in der Region Bodensee- Oberschwaben, statt, mit freundlicher Unterstützung der Stadt Ravensburg und in Kooperation mit den Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN.süd) vom Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Informationen und Kontakt:

Schweisfurth Stiftung

Rupprechtstr. 25, 80636 München

Matthias Middendorf, werkstatt@schweisfurth-stiftung.de

Tel. 089 / 179595-14

wirundjetzt e.V.

Obersiggingerstr. 14 88693 Deggenhausertal

Simon Neitzel, werkstatt@wirundjetzt.org

Tel. 0151 / 21615968

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.